Sing Joyfully — Konzert in Lichtenberg (21. Oktober 2018)

Wir laden herz­lich ein zu unse­rem Bene­fiz­kon­zert am 21. Okto­ber um 17:00 in der Kir­che Lich­ten­berg.

Als Mot­to für unser Kon­zert haben wir "Sing Joy­ful­ly" gewählt — nach der bekann­ten Ver­to­nung des 81. Psalms durch Wil­liam Byrd.

Wir gestal­ten ein abwechs­lungs­rei­ches Pro­gramm mit einem musi­ka­li­schen Gang durch das Kir­chen­jahr, u.a. mit Vokal­mu­sik von Ola Gjei­lo, Orlan­do di Las­so, Knut Nystedt, Gio­van­ni P. da Pale­stri­na, Arvo Pärt, Fran­cis Pou­lenc, Tomás Luis de Vic­to­ria und Simon Waver.

Benefizkonzerte Pro Mariendom — Vielen Dank!

Wir freu­en uns über den gro­ßen Zuspruch, den unse­re som­mer­li­chen Bene­fiz­kon­zer­te zuguns­ten der Initia­ti­ve Pro Mari­en­dom gefun­den haben.

Unter dem Mot­to "Under­ne­ath the Stars" haben wir in der Pfarrkirche Traun­kir­chen und in der Rudi­gier­hal­le im Mari­en­dom ver­schie­dens­te "Ster­ne" geist­li­cher und welt­li­cher Vokal­mu­sik dar­ge­bo­ten, u.a. Wer­ke von Edvard Grieg, Arvo Pärt, Robert Lou­is Pear­sall und Max Reger.

Unse­re Sopra­nis­tin Andrea Schedlber­ger hat für die­sen Anlass mit "Evening Star" ein Gedicht von Edgar Ellen Poe in einem sechs­stim­mi­gen Satz ver­tont, der beim Kon­zert in Traun­kir­chen sei­ne Urauf­füh­rung erleb­te. Dan­ke Andrea!

Ein herz­li­ches Dan­ke an die zahl­rei­chen Besu­cher, vor allem auch an jene, wel­che die Steh­plät­ze nicht ver­schmäht haben. Sie haben damit einen Bei­trag zur Erhal­tung und Reno­vie­rung des Mari­en­doms geleis­tet.

Benefizkonzerte "Underneath the Stars" zugunsten der Initiative Pro Mariendom

Der Lin­zer Mari­en­dom muss drin­gend restau­riert wer­den. Die Initia­ti­ve Pro Mari­en­dom bemüht sich, die lang­fris­ti­ge Erhal­tung die­ses Kul­tur­guts zu sichern. Mit ver­ein­ten Kräf­ten sol­len dabei Schritt für Schritt Maß­nah­men zur Erhal­tung und Reno­vie­rung umge­setzt wer­den.

Als Vokal­ensem­ble Voices tre­ten wir immer wie­der im Mari­en­dom auf und möch­ten daher die­se wich­ti­ge Initia­ti­ve eben­falls unter­stüt­zen!

Wir leis­ten einen Bei­trag durch zwei Bene­fiz­kon­zer­te: Unter dem Mot­to "Under­ne­ath the Stars" sin­gen wir geist­li­che und welt­li­che Vokal­mu­sik. Auf dem Pro­gramm ste­hen Motet­ten, Madri­ga­le, Spi­ri­tu­als, Lie­der und Songs. Zu hören sind u.a. Wer­ke von Wil­liam Byrd, Edvard Grieg, Mia Makar­off, Tho­mas Mor­ley, Arvo Pärt, Hen­ry Pur­cell, Ralph Vaug­han Wil­liams und Eric Whit­a­cre.

Am 17. August sin­gen wir in der Pfarrkirche Traun­kir­chen, die an einem wun­der­schö­nen Platz am Traun­see gele­gen ist. — Ein­tritt: frei­wil­li­ge Spen­den.

Am 19. August fin­det unser Kon­zert in der Rudi­gier­hal­le im Mari­en­dom statt. Als 1968 die Rudi­gier­or­gel voll­endet wur­de, muss­te das rie­si­ge und außer­ge­wöhn­li­che Roset­ten­fens­ter ver­baut wer­den. Es ent­stand aber auf die­se Wei­se ein Raum mit ein­zig­ar­ti­ger Akus­tik und Atmo­sphä­re: bei zehn mal zehn Metern Grund­flä­che ragt die Rudi­gier­hal­le zwan­zig Meter in die Höhe. — Ein­tritt: 25€. Kar­ten­ver­kauf im DomCen­ter. Kar­ten­re­ser­vie­rung per E-Mail an vokalensemble@voices.at

Die Beginn­zeit für bei­de Kon­zer­te ist 19.30.

Wir freu­en uns auf die­se musi­ka­li­schen Som­mer­aben­de und laden Sie dazu herz­lich ein!

Konzert in Garsten

Am Sonn­tag, 24. Juni sin­gen wir um 19:30 im Som­mer­chor der ehe­ma­li­gen Stifts­kir­che Gars­ten ein Kon­zert mit geist­li­cher und welt­li­cher Vokal­mu­sik. Auf dem Pro­gramm ste­hen Motet­ten, Madri­ga­le, Spi­ri­tu­als, Lie­der und Songs.

Las­sen Sie sich auf eine musi­ka­li­sche Rei­se mit­neh­men und freu­en Sie sich auf den Zau­ber des Gesangs.

Wir freu­en uns auf die­sen musi­ka­li­schen Abend in einem so schö­nen Raum!

Kar­ten­ver­kauf: Büche­rei und Pfarr­kanz­lei Gars­ten (07252/54196 — pfarre.garsten@dioezese-linz.at) sowie an der Abend­kas­se.

www.sommerchor.com

2x Voices bei der Langen Nacht der Kirchen

Die "Lan­ge Nacht der Kir­chen" ist ein gemein­sa­mes Pro­jekt christ­li­cher Glau­bens­ge­mein­schaf­ten in Öster­reich. Auch in Ober­ös­ter­reich und Linz gibt es zahl­rei­che Kon­zer­te und Ver­an­stal­tun­gen.

Auch wir sind an die­sem Abend in Linz mit dabei und freu­en uns auf Ihr Kom­men!

Ab 21:00 sin­gen wir im Mari­en­dom "Motet­ten, Spi­ri­tu­als und Songs". Um 23:15 beschlie­ßen wir das Pro­gramm eben­falls im Mari­en­dom mit "Wort und Musik zur Mit­ter­nacht".

Adoramus te, Christe — Konzert in Schlägl (18. März 2018)

Am Sonn­tag 18. März gestal­ten wir um 16:00 unter dem Titel "Adora­mus te, Chris­te" ein geist­li­ches Kon­zert in der Stifts­kir­che Schlägl mit voka­ler Pas­si­ons­mu­sik von der Renais­sance bis zur Gegen­wart. Wir sin­gen Kom­po­si­tio­nen von O. di Las­so, C. Mon­te­ver­di, F. Pou­lenc, J. Tave­ner und R. White.

Bereits um 10:00 gestal­ten wir an die­sem Tag den Got­tes­dienst in der Stifts­kir­che mit der Mes­se "Vidi spe­cio­sam" von Tomás Luis de Vic­to­ria.

Voices im Advent 2017

Inspi­rie­ren­de Kon­zer­te erleb­ten wir im Rah­men der Rei­he Voices of Christ­mas, gemein­sam mit dem Flach­gau­er Drei­klang, der baye­ri­schen Zirbelstub’n Musi sowie Prof. Gott­fried Hol­zer-Graf und Prof. Wolf­gang Kreuz­hu­ber an der Orgel. Ver­an­stal­tungs­or­te waren die Basi­li­ka St. Micha­el in Mond­see, die Pfarrkirche St. Mar­tin, die Stifts­kir­che in Rei­chers­berg, die Kir­che Maria Schön­dorf in Vöck­la­bruck und der Mari­en­dom in Linz. Beim Advent­sin­gen des oö. Senio­ren­bun­des san­gen wir bei drei Auf­trit­ten advent­li­che Lie­der im jeweils voll­be­setz­ten Bruck­ner­haus. Ein wei­te­rer Auf­tritt führ­te uns zum Alpen­län­di­schen Advent­sin­gen nach Hin­ter­sto­der.

Advent­sin­gen im Bruck­ner­haus (Bild: OÖSB)
Voices of Christ­mas im Stift Rei­chers­berg (Bild: Hat­hay­er)
Voices of Christ­mas in Mond­see (Bild: VoC)

Sing Joyfully — Konzert in Hagenberg (17. November 2017)

Wir laden herz­lich ein zu unse­rem Kon­zert am 17. Novem­ber um 19:30 in der Pfarrkirche Hagen­berg. Als Mot­to für unser Kon­zert haben wir "Sing Joy­ful­ly" gewählt — nach der bekann­ten Ver­to­nung des 81. Psalms durch Wil­liam Byrd.

Wir gestal­ten ein abwechs­lungs­rei­ches Pro­gramm mit einem musi­ka­li­schen Gang durch das Kir­chen­jahr, u.a. mit Vokal­mu­sik von Ola Gjei­lo, Orlan­do di Las­so, Knut Nystedt, Gio­van­ni P. da Pale­stri­na, Arvo Pärt, Fran­cis Pou­lenc, Tomás Luis de Vic­to­ria und Simon Waver.


Voices of Christmas — Mondsee / St. Martin i.I. / Reichersberg / Vöcklabruck / Linz

Inne­hal­ten und zur Ruhe kom­men – dazu lädt „Voices of Christ­mas“ in der Vor­weih­nachts­zeit ein. Es ist ein Ange­bot an das Publi­kum, sich von besinn­li­cher Musik und dem beein­dru­cken­den Ambi­en­te der Kir­chen ver­zau­bern zu las­sen. Genau das Rich­ti­ge also, um dem stres­si­gen All­tag zu ent­flie­hen und sich auf die vor­weih­nacht­li­che Zeit ein­zu­stim­men.

Als Kulis­se für die tra­di­tio­nel­le und alpen­län­di­sche Weih­nachts­mu­sik die­nen die Basi­li­ka St. Micha­el in Mond­see, die Pfarrkirche St. Mar­tin, die Stifts­kir­che in Rei­chers­berg, die Kir­che Maria Schön­dorf in Vöck­la­bruck und der Mari­en­dom in Linz. Jedes Got­tes­haus für sich bie­tet ein wür­di­ges Ambi­en­te für die­ses beson­de­re vor­weih­nacht­li­che Erleb­nis.

Die Voices freu­en sich auf die gemein­sa­men Kon­zer­te mit dem Flach­gau­er Drei­klang und der baye­ri­schen Zirbelstub’n Musi.

http://www.voicesofchristmas.at